Heute ist Montag der 29.08.2016

Firmenportrait Heinz Bitterlin AG

Die Firma Heinz Bitterlin AG existiert seit über 50 Jahren. Die Haupttätigkeit besteht in der Installation von sanitären Anlagen in Neu- und Umbauten. Hinzu kommen Bauspengler-, Blitzschutz- und Dachdeckerarbeiten und die Installation von Solaranlagen.

Der Betrieb wird laufend erweitert und modernisiert. Eine CNC-gesteuerte Abkantmaschine von sechs Metern Länge verdeutlicht den vorwärtsgerichteten Geist, den die Firma auszeichnet.

Trotz aller Technik sind es vor allem die Mitarbeiter, die für die Qualität einstehen. Der Leitsatz lautet: 'Kreativ und mit Sorgfalt unterstützen wir die Ideen unserer Kunden, sei es beim Neubau oder Umbau des Bades oder anderer sanitären Anlagen.'

Der Beruf des Spengler-Sanitärinstallateurs ist sehr vielseitig. Die  Ausbildung wird deshalb mit grossem Engagement gefördert. Über 25 Lehrlinge haben bei uns ihre Lehre erfolgreich absolviert. In den 70er-Jahren waren dies die Bauten der öffentlichen Hand: Turnhallen, Zivilschutzanlagen, später  Mehrzweckbauten im Homburger- und Diegtertal sowie der umliegenden Gemeinden. Auch der Wohnungsbau begann zu boomen. So erhielten durch die Firma Heinz Bitterlin AG viele Mehr- und Einfamilienhäuser einwandfreie Spenglerarbeiten und Bäder.

Der Geschäftsinhaber Felix Bitterlin setzt, wie schon der Firmengründer Heinz Bitterlin, auf bewährte Ansätze: Qualitätsdenken, Weitergeben von Know-How, langfristige und soziale Personalpolitik.